Gedanken zu meiner Arbeit mit Energie

Für mich bedeutet der Kontakt mit Energie, Menschen, Tiere, Pflanzen und Orten, am richtigen Platz angekommen zu sein.

Diese „Arbeit“ erfüllt mich mit tiefer Freude und Zufriedenheit.

Jeden Menschen dort „abzuholen“, wo er gerade steht, ist immer wieder ein spannender Prozess. Mitzuerleben, wie Heilung des Körpers, aber auch der Seele und des Geistes eintritt, ist ein bewegender Moment.

Gespräche mit verzweifelten, traurigen oder kranken Menschen empfinde ich immer wieder als neue Herausforderung, der ich mich gerne stelle.

Freude stellt sich auch ein, wenn ich persönlich weiterempfohlen werde.

Da mir aber bewusst ist, dass es ohne die geistige Hilfe nicht möglich wäre, bin ich auch als stolze, selbstbewusste Frau gerne mal demütig. Und sag DANKE dafür, dass mich mein – nicht immer leichter Weg – zu dem gemacht hat, was ich heute bin.

Ich hoffe, dies auch meinen zukünftigen „Besuchern“ vermitteln zu können.

MAN BRAUCHT NUR DEN RICHTIGEN SCHLÜSSEL

UND ALLE TORE DER WELTEN ÖFFNEN SICH.

Eira

 

 
NEWS


NEU! NEU! NEU!

DAS HEILE WELT BUCH - Wie das Lächeln zum Berg kam - 64 Tage Persönlichkeitsentwicklung mit deinem Seelenbuch